Der OV

Der OV H73 entstand am 1. 11. 2020 durch den Zusammenschluß der beiden Ortsverbände Braunschweig H03 und Braunschweig-Okeraue H46.
Ziel des Zusammenschlusses war, die vorhandenen Möglichkeiten besser zu nutzen und in der Öffentlichkeit den  Amateurfunk gezielter in Form von Veranstaltungen darzustellen. 
Daraus entstanden vielfältige Möglichkeiten, zumal wir das Domizil des OV H03 im MSC (Motorsportclub der Polizei im ADAC)  durch einen zusätzlichen Vortrags- und Versammlungsraum erweitern konnten. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Amateurfunksportgruppe des MSC können weitere Synergieeffekte durch gegenseitige Unterstützung genutzt werden, wie Kurse zur Erlangung der Amateurfunklizenz, Ferienspaßaktionen der Stadt Braunschweig und technische Vorträge und Workshops, um Interessierten den Amateurfunkdienst und seine Facetten näherzubringen. Dazu steht eine gut ausgestattete Funkstation zur Verfügung, der Aufbau eines Meßlabors ist geplant.
Wir treffen uns jeden 2. Mittwoch des Monats um 19:30 in unseren Räumen im Bienroder Weg 70.